Artikelnummer: 19858 Kategorien: , , , , Schlagwörter: , , , Produkt Marke GazelleProdukt Modelljahr 2019

Gazelle CityZen T10 HMB Mid-Step

  • Starker Bosch Mittelmotor unterstützt und sorgt für eine kraftvolle Beschleunigung
  • Abnehmbarer, im Rahmen integrierter 500Wh Bosch Akku
  • Gefederte Vorderradgabel für noch mehr Komfort
  • Perfekt für den Arbeitsweg bzw. auch als Freizeitrad
  • Testrad mit nur 23 km – Zustand ist wie neu!
* Testbikes sind Fahrräder die zu Test- und Vorführzwecken gefahren wurden und daher nicht neuwertig sind. Die Fahrräder werden von unseren Mechanikern generalüberholt, können jedoch kleinere Lackschäden aufweisen.


Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft und nicht verfügbar.

Anfrage senden

    Produktanfrage



    Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder, welche zur Bearbeitung Ihrer Anfrage benötigt werden.

    Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

    Beschreibung

    Das Meisterwerk von Gazelle: Das Gazell CityZen T10 HMB vereint die Erfahrung, Innovationskraft und vor allem die Leidenschaft eines wahrhaft königlichen Fahrradspezialisten. Keine kurzlebigen Modegags, kein Schnickschnack. Stattdessen ein Design von zeitloser Eleganz in Kombination mit modernster Technologie. Perfektion bis ins Detail: vom handgefertigten Rahmen über polierte Schweißnähte bis hin zum feinsten Leder für die Handgriffe. Wer diese Werte zu schätzen weiß, genießt damit das Radfahren in seiner allerschönsten Form. Das Gazelle CityZen T10 HMB ist ein sportliches und hochqualitatives Trekking-Pedelec. Der leichte Aluminium Rahmen lädt zum sportlichen Fahren ein. Der leistungsfähige Bosch PowerTube Akku sorgt für eine tolle Optik und ein hohes Maß an Integration. Trotzdem lässt sich der Akku bei Bedarf entnehmen. Er treibt den sehr kraftvollen und robusten Bosch Performance Mittelmotor an. Durch die niedrige Platzierung sinkt der Schwerpunkt und gibt dem Gazelle CityZen T10 HMB ein besonders natürliches Fahrgefühl. Die 10-Gang Shimano Kettenschaltung schaltet präzise und zuverlässig und macht auch bei steilen Anstiegen eine gute Figur. Zum Stehen kommt das Gazelle CityZen T10 HMB durch die kraftvollen hydraulischen Scheibenbremsen von Shimano. Für einen erhöhten Komfort sorgt die leichtgewichtige Aluminium Federung im Steuersatzrohr und die ergonomischen Ergon Lenkergriffe. Für beste Sicht bei schlechten Lichtverhältnissen sorgt die helle 50 LUX LED Beleuchtung von AXA. Komplettiert wird die hochwertige Ausstattung durch das große und gut ablesbare Bosch Intuvia Display. Elegantes Design, da der Akku im Rahmen integriert ist. Rahmengröße 46 ist passend für eine Körpergröße von ca. 160-175cm.  

    Ausstattung

    Anzahl Gänge

    10

    Bremsentyp

    Hydraulische Scheibenbremse

    Geschlecht

    Unisex

    Marke Gazelle
    Modelljahr

    2019

    Rahmenmaterial

    leichter Aluminiumrahmen

    Reifengröße

    28 Zoll

    Farbe

    Desert Titanium Grey

    Akku

    Bosch PowerPack 500 (36V, 13,4Ah), Lithium-Ionen-Akku, kein Memory Effekt, Akku abschließbar und abnehmbar, 4-A-Ladegerät enthalten

    E-Bike Motor

    Bosch Performance Line 2.0 (63Nm)

    Display

    Intuvia

    Gewicht

    22kg

    Sattel

    BBB Spectrum

    Beleuchtung

    Vorder- und Rücklicht ein-/ausschaltbar über das Display, Axa Blue Line 50, LED-Scheinwerfer, Ein-/Ausschalten am Display

    Griffe

    Ergon GP1-L, ergonomisch

    Schaltung

    Shimano Deore

    Federung

    leichtgewichtige Vorderradgabel, in Steuersatzrohr integriert

    Reifenhersteller

    Continental Contact Plus 42-622

    Zubehör

    Schloss (AXA Defender, ART ** zertifiziert), Gepäckträger, Kettenschutz, Klingel, Schutzblech, Ständer

    Lenker

    Aluminium, Lenkervorbau stufenlos verstellbar

    Bewertungen

    Bewertungen

    1. Frances Fröhlich (Verifizierter Besitzer)

      Ich liebe das Bike. Alles passt, alles funktioniert. Es macht einen sehr hochwertigen Eindruck und ist für diesen Preis das beste Schnäppchen, das man machen kann. Aber es wäre auch den urpsrgl. Preis auf jeden Fall wert gewesen. Mit einer Gepäckträger-Verbreiterung konnte ich auch den Kindersitz anbauen. Ohne Akku (und ohne Kind 😉 ) ist es dann noch leicht genug, dass ich es die Kellrtreppe hinunter in den Fahrradkeller tragen kann. Der Motor spricht direkt an und ist sehr leise. Im Stadtverkehr hört man gar nichts, in Stille ist ein leises Geräusch in den beiden höchsten Unterstützungsstufen zu hören, aber immer noch sehr unauffällig. Alles in allem: Perfekt!

    Füge deine Bewertung hinzu

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.